Vom 16. bis 17. Oktober 2018 findet im Gürzenich Köln der 11. Europäische Kongress (EBH2018) "Bauen mit Holz im urbanen Raum" statt. Am 17. Oktober moderiert Prof. Stephan Birk den Themenblock "HOLZARCHITEKTUR IM URBANEN RAUM - BENELUX":

13.20 Uhr Strategie zum Nachhaltigen Bauen – der Luxenbourger Weg
Pit Kuffer, Witry & Witry, architecture urbanisne, Echternach (LU)

13.55 Uhr folded wood – Housing kietude in Namur
Perrine Ernest, specimen.archi, Saint Nicolas (BE)

14.30 Uhr Hotel Jarkata in Amsterdam – Revolution in Holz
Kathrin Hanf, search architecten, Amsterdamm (NL)

15.05 Uhr Diskussion und Abschlusswort
Matthias Eisfeld, Landesbeirat Holz NRW, Olsberg (DE)